Gepostet: 28.06.2020

www.niveau-klatsch.com

Mit deutlich sichtbarer Präsenz war die Düsseldorfer Polizei, unterstützt von Einsatzkräften der Bereitschaftspolizei, an diesem Wochenende erneut im Einsatz. Wiederholt mussten die Beamten, insbesondere in den frühen Morgenstunden, zu diversen Einsätzen ausrücken.

Laut dem Bericht der Einsatzleitung aus der Altstadt mussten die Einsatzteams der Polizei Düsseldorf sowohl in der Nacht von Freitag auf Samstag, als auch von Samstag auf Sonntag den OSD erneut bei Maßnahmen in Bezug auf Unterschreitung der Mindestabstände im Bereich der Freitreppe und Kurze Straße unterstützen

Freitagnacht, gegen 1.04 Uhr, kam es zu einer Schlägerei unter Beteiligung von sechs Personen auf dem Burgplatz. Die polizeilichen Einsatzkräfte konnten die körperliche Auseinandersetzung nur unter Einsatz von Pfefferspray beenden. Fünf der sechs beteiligten Personen konnten festgehalten und überprüft werden. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt. Während der polizeilichen Maßnahmen kam es zu Solidarisierungseffekten von Unbeteiligten, die die Einsatzkräfte umringten. Weitere Unterstützungskräfte konnten die Lage letztendlich beruhigen....
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.